Halbtagestouren

Die Halbtagestouren mit den Eseln bietet sich für Menschen an, die in Kontakt mit Eseln treten wollen. Auch für Familien mit Kindern sind diese Touren bestens geeignet. Hier steht oft das Ausprobieren oder ein netter Familiennachmittag im Vordergrund.  Die Leidenschaft für Esel und das Esel wandern können hier entfacht werden. Die Dauer der Wanderungen liegt zwischen 2-4 Stunden. Kosten bis 5 Personen 120- 150 Euro nach eigenem Ermessen. Jede weitere Person 10 Euro.


Ganztagestouren

 Ganztagestouren bieten sich für Menschen an, die mit einem Tier in die Natur abtauchen wollen  und sich dabei  aktiv aber entschleunigt bewegen möchten.  Ganztagestouren  können bereits erste innere Prozesse in Gang bringen und bieten die Möglichkeit neue Erkenntnisse über sich selbst zu erfahren.  Für Ganztagestouren sollten Sie gut zu Fuß sein. Ungefähre Laufstrecke 15km. Kosten bis 5 Personen 180- 220 Euro nach eigenem Ermessen. Jede weitere Person 10 Euro.


Mehrtägige Eselwanderung

Die mehrtägigen Eselwandertouren bietet Menschen die Möglichkeit für eine bestimmte Zeit AUSZUSTEIGEN. Mit dem Esel in der Natur unterwegs sein, schlafen unter freiem Himmel und sich von Mutter Erde ernähren, bietet ganz neue Erfahrungen. Ohne ein Ziel erreichen zu müssen, können wir uns frei in jede Himmelsrichtung unter dem Firmament bewegen, verweilen wo wir es am schönsten finden und selbst bestimmen wann und ob wir weitergehen wollen. Die Esel tragen einen Großteil des Gepäckes auf ihren Rücken. Wir versuchen also mit so wenig wie möglich auszukommen. Dazu können auch Konsumgüter wie Kaffee, Zigaretten und Alkohol zählen. Das Wichtigste ist die Zeit bewusst mit und für sich zu nutzen.